DSL Graph mit Python

Da heute ja hier Graphen zum Traffic im Jahr 2016 veröffentlicht wurde hier auch gleich eines der Scripts.

Datenquelle: fb.csv


Monat;Gesendet;Empfangen;Gesamt
Jan;4124;16815;20939
Feb;1078;403;1481
Mar;1199;446;1645
Apr;2464;36476;38940
Mai;92979;615268;708247
Jun;138402;664743;803145
Jul;116406;507155;623561
Aug;35654;471810;507464
Sep;31362;428400;459762
Okt;24072;549927;573999
Nov;44095;914362;958457
Dez;57889;1141699;1199588
Gesamt:;549724;5347504;5897228

Benötigte python Pakete:

  • pygal
  • cairosvg


pip install pygal
pip install cairosvg

bzw.

apt-get install -y python-cairosvg python-pygal

Script welches die Daten ausliest und die Grafik erstellt:


#!/bin/bash

OUT=for i in $(tail -n 13 fb.csv | head -n 12 | awk -F";" {'print $2'} ); do echo -n "$i "; done | sed -e 's/\ $//' | sed -e 's/\ /, /g'
IN=for i in $(tail -n 13 fb.csv | head -n 12 | awk -F";" {'print $3'} ); do echo -n "$i "; done | sed -e 's/\ $//' | sed -e 's/\ /, /g'
SUM=for i in $(tail -n 13 fb.csv | head -n 12 | awk -F";" {'print $4'} ); do echo -n "$i "; done | sed -e 's/\ $//' | sed -e 's/\ /, /g'

echo "
import pygal
bar_chart = pygal.Bar()
bar_chart.x_labels = 'Jan', 'Feb', 'Mar', 'Apr', 'Mai','Jun','Jul','Aug','Sep','Okt','Nov','Dez'
bar_chart.add('Eingehend', [$IN ])
bar_chart.add('Ausgehend', [$OUT ])
bar_chart.add('Gesamt', [$SUM ])
bar_chart.render_to_file('output.svg')
" > generate.py

/usr/bin/python generate.py

Ausführbar machen und ausführen:

chmod +x generate.sh
./generate.sh

Ergebnis:

PyGal output

Atom Editor hinter Proxy

Da will man sich im Atom Editor mal eben das Package „script“ installieren, um Code zum testen direkt im Atom auszuführen, da stellt sich der Proxy mal wieder in den Weg.


apm config set https-proxy http://proxy.example.com:3128
apm config set http-proxy http://proxy.example.com:3128

Atom wieder öffnen und Package installieren.

Serverless Computing. What?

René Büst erklärt in seinem Artikel was „Serverless Infrastruktur“ bzw. „Serverless Computing“ ist.

Im Prinzip ist es nichts Besonderes, wenn Cloud-Anbieter ständig eine neue Sau durchs Dorf treiben. Die aktuelle Sau hört auf den Namen „Serverless Infrastructure“ oder auch „Serverless Computing“. Das Außergewöhnliche daran ist jedoch, dass sie einige Verwirrung stiftet. Ist nun das Ende der Server angebrochen? Bei weitem nicht – viel mehr verschiebt sich innerhalb des Cloud-Stacks mal wieder etwas weiter nach oben.

Git: Version Control for Everyone eBook

Heute gibt es bei packtpub.com „Git: Version Control for Everyone“ kostenlos zum herunterladen.

Controlling different versions of files is an efficient process with Git, and this book makes it a snap to learn too! A practical tutorial, it hard-wires the lessons through hands-on exercises throughout the course.

  • A complete beginner’s workflow for version control of common documents and content
  • Examples used are from non-techie, day to day computing activities we all engage in
  • Learn through multiple modes – readers learn theory to understand the concept and reinforce it by practical tutorials.
  • Ideal for users on Windows, Linux, and Mac OS X

Practical Linux Security Cookbook

Bei packtpub.com gibt es wieder das tägliche kostenlose E-Book. „Practical Linux Security Cookbook“ heißt das heutige Buch und könnte für einige interessant sein.

As more and more organizations adopt Linux for their networks and servers, the number of security threats grows and grows. As a sysadmin, you’ll be the first point of call when hackers threaten your network – and this free eBook will be your bible for building and maintaining a secure Linux system. Whether you are new to Linux administration or an experienced admin, this book will make your system secure. Walk through customizing the Linux kernel and securing local files, manage user authentication locally and remotely, patch bash vulnerability and more.

Betrieben von WordPress | Theme: Baskerville 2 von Anders Noren.

Nach oben ↑